RWA-ZentralenZentralen

RZN 4416-M

Leistungsstarke Modularzentrale mit bis zu 16 A: Als kompakte RWA Zentrale sitzt bei unserer RZN 4416-M die Platine bereits fest im Gehäuse. Für 2 Brandabschnitte, 3 Antriebsgruppen sowie mit einem Erweiterungsplatz. AdComNet ready.

  • Kompakte RWA‑Zentrale – AdComNet ready
  • VdS anerkannt nach EN 12101‑10 10 sowie zertifiziert gem. ISO 21927‑9 und erfüllt die Vorgabe der DIN 18232‑9
  • Bis zu 16 A Gesamtantriebsstrom
  • Stabilisierte Ausgangsspannung
  • Schaltbare RWA‑Sicherheitsfunktionen: Störung gleich Alarm, RWA‑Nachtaktfunktion und Rauchmelder‑Fernrückstellung
  • Kombination einer RWA‑ / Hausalarmfunktion möglich
  • Integrierte Komfortfunktionen für tägliche Lüftung
  • 1 Steckplatz für Zusatzmodul
  • Anschluss von Regenmelder oder Wind-Regen-Sensor ohne Zusatzmodul möglich
  • Anschluss von max. 8 RWA‑Bedienstellen und 14 Brandmeldern je Linie (Es dürfen nur von D+H zugelassene Melder verwendet werden)
  • Günstiges Doppel‑RWA‑System als Alternative zu Einzelanlagen, z.B. für 2 Treppenräume
  • Akku‑Notversorgung für min. 72 h
Versorgung 230 V AC / 50 Hz / 500 VA
Standbyleistung 13,6 W
Ausgang 24 V DC / 16 A
Restwelligkeit
Betriebsart Überwachung Dauerbetrieb
Betriebsart Alarm / Lüftung Kurzzeitbetrieb 30 % ED
Schutzart IP 54
Temperaturbereich -5 °C … +40 °C
Linie / Gruppe 2 / 3
Gehäuse Stahlblech
B x H x T 500 x 500 x 210 mm
Akkutyp Typ 3 (2x)
Gewicht 25,00 kg
Typ Art-Nr. Farbe Bemerkung
RZN 4416-M 30.109.02 Lichtgrau (~ RAL 7035) Mit Alarmmitteln = Akku Typ 4 (2x)

Gebrauchsanleitung (1)

Produktinformation (1)