AntriebeLineare FensterriegelantriebeSpezielle Antriebe

VLD 51-BSY+

Unser VLD 51-BSY+ ist ein wahrer Sicherheitsexperte: Ähnlich wie der VLD 51 lässt er sich in das Fensterprofil integrieren, dank der BSY+ Technologie können jedoch auch größere Fenster verriegelt werden. Bis zu sechs Antriebe lassen sich synchron ansteuern.

  • Einsetzbar für Öffnungen zur Rauchableitung, D+H Euro‑RWA gemäß DIN EN 12101‑2 sowie für tägliche Lüftung
  • Mit mikroprozessorgesteuerter Motorelektronik zur Kommunikation und Folgesteuerung angeschlossener BSY+ Fensterantriebe zur Fensteröffnung
  • Bis zu 6 VLD‑BSY+ Antriebe an einem Fenster möglich
  • Zur Betätigung von Standard Riegel‑Schiebebeschlägen
  • VP‑Signal des angeschlossenen BSY+ Öffnungsantrieb aktiviert
  • Antriebsfunktionen und verschiedene Antriebsparameter programmierbar
  • Manuelle Notentriegelung möglich
  • Verriegelungsrichtung am Antrieb einstellbar
  • Erhöhter Einbruchschutz
Menü