Melder & Bedienelemente zur Alarmauslösung

Unsere Bedienstellen der Serie RT lösen RWA-Anlagen aus und setzen sie zurück, wenn es im Notfall zum Rauch- und Wärmeabzug kommt. Anzeigeelemente für Betriebsbereitschaft, Alarm und Störung sind dafür die entscheidenden Hilfsmechanismen. Die Bedieneinheit RT-BE liefert Erweiterungen für die Bedienstelle. Dazu gehören unter anderem Lüftungstaster, RWA-Taster, kleine akustische oder optische Signalgeber oder integrierte Brand- und Rauchabschnitte.

Lüftungstaster für die Auf- oder Unterputz-ontage

Ob Doppeltaster, integrierte Meldeleuchte oder Schlüssel-Lüftungstaster mit zusätzlicher Melde-LED: Die Lüftungstaster von D+H perfektionieren die manuelle, zuverlässige Bedienung der Lüftungssteuerung. Die Taster sind sowohl für die Unterputz- als auch für die Aufputz-Montage erhältlich. Mit den Funk-Fernsteuerungen der Serie RC sind Sie zudem noch unabhängiger und können flexibel Ihre Fenster öffnen und wieder schließen.

Intelligente Sensorik und Signalgeber von D+H

Der erste wichtige Schritt beim Brandfall ist die Alarmauslösung. Unsere Rauchmelder reagieren auf Rauch entweder mit akustischen oder optischen Signalen. Bei dem neuesten akustischen Signalgeber, dem CWSO-RR-S1, können Sie beispielsweise zwischen 32 Signaltönen wählen, die allesamt gemäß EN 54-3 zugelassen sind. Thermomelder lösen bei einem gewissen Grad von Wärme Alarm aus

CWSO‑RR‑S1

Am akustischen Signalgeber CWSO-RR-S1 im roten Gehäuse können Sie zwischen 32 Signaltönen wählen, die allesamt gemäß EN 54-3 zugelassen sind.

FD-T 271

Der Thermo-Differential-Melder FD-T 271 weiß in Brandsituationen auf sich aufmerksam zu machen. Nicht zu übersehende optische Alarmsignale machen ihn zum zuverlässigen Helfer im Notfall.

LS 84-U-V

Noch komfortablere Lüftung: Mit unserem Lüftungsschalter fahren Ihre Fenster, Klappen und Lichtkuppeln bei einmaliger Betätigung bis zum maximalen Hub auf. Der LS 84-U-V schaltet Ihre 230 V Antriebe ohne zusätzliche Steuerung.

LT 84-A

Der Lüftungstaster LT 84-A ist die Aufputz-Variante des LT 84-U. Er besitzt einen Doppeltaster und ermöglicht eine zuverlässige Ansteuerung von Lüftungsgruppen.

LT 84-U

Der Lüftungstaster LT 84-U für die Unterputzmontage verfügt über einen Doppeltaster und wird zur Ansteuerung von Lüftungsgruppen verwendet.

LT 84-U-SD

Unser Lüftungstaster LT 84-U-SD hat die gleichen Funktionen wie der LT 84-U, besitzt zusätzlich aber noch eine integrierte Meldeleuchte.

LT 84-U-V

Der LT 84-U-V ist ein Doppeltaster für die Unterputz-Montage zur Ansteuerung von Lüftungsgruppen. 230 V-Anlagen bedient er optimal.

LT 84-U-W

Unser ästhetisch anspruchsvoller Unterputz-Taster LT 84-U-W perfektioniert die Bedienung für Lüftungsfunktionen.

PD-C180i/16 DH

Mit dem Präsenzmelder PD-C180i/16 DH sind Sie auf der sicheren Seite! An der Wand oder in der Fensterlaibung montiert stoppt er das Zufahren des Fensterantriebs bei Eingreifen in den überwachten Bereich und schützt so vorm Einklemmen.

PHZ 28

Unser Profilhalbzylinder PHZ 28 ermöglicht die Tasterfunktion für die Reihe der Schlüssellüftungstaster SLT.

RCM 024-11-U

Für die Unterputz-Montage geeignet: Der RCM 024-11-U ist ein Funkempfänger und kann bis zu zwei Gruppen auf 24 V Basis ansteuern.

RCM 230-11-U

Das Funk-Sendemodul RCT 003-11-U kann idealerweise in Unterputzdosen verbaut werden und leitet somit nach außen unauffällig die Informationen der angeschlossenen Taster und Sensoren weiter.

RCR 11-2

Die Funkfernbedienung RCR 11-2 wird optimal für Lüftungsanwendungen zur Ansteuerung von AUF-, STOPP- und ZU-Befehlen genutzt.

RCR 11-4

Die Funkfernbedienung RCR 11-4 hat die gleichen Applikationen wie die RCR 11-2, besitzt allerdings vier separate Funktionsebenen für Lüftungsanwendungen.

RCT 003-11-U

Das Funk-Sendemodul RCT 003-11-U kann idealerweise in Unterputzdosen verbaut werden und leitet somit nach außen unauffällig die Informationen der angeschlossenen Taster und Sensoren weiter.

REM 42

Der Regenmelder REM 42 ist in Kombination mit RWA- und Lüftungszentralen perfekt für die Regenüberwachung geeignet. In erster Linie wird er für die natürliche Lüftung verwendet.

REM 801-RC

Unser Regenmelder REM 801-RC leitet die empfangenen Regendaten an den Funkempfänger weiter.

RT 45

Die RWA-Bedienstelle RT 45 dient zur Auslösung und Zurücksetzung von RWA-Anlagen. Anzeigeelemente für Betriebsbereitschaft, Alarm und Störung stehen zusätzlich zur Verfügung.

RT BE42-ST

Die RWA-Bedieneinheit RT BE42-ST besitzt neben den Betriebsleuchten für Alarm, Störung und Kontrolle einen zusätzlichen akustischen Signalgeber.

RT BE42-Z

Safety first: Unsere Erweiterungsbedienstelle RT BE42-Z hat im Vergleich zur Bedieneinheit RT BE42-Z-K zusätzlich zur Alarm- und Betriebsbereitschafts-Anzeige noch eine Kontrollleuchte.

Menü