Produkte

Connection-Modul

Das Connection-Modul ist ein direkter Zugang für alle AdComNet-ready Steuerungen in unser eigenes Buskommunikationsnetz AdComNet. Zur Verwirklichung großer Projekte wird so aus einer Einzelanlage ein leistungsstarkes Netzwerk.

CPS-M 230 V AC (NSV)

Unsere RWA-Lösung für all diejenigen Gebäude, in denen durch den Einsatz von 230 V Fensterantrieben der Verkabelungsaufwand verringert werden soll: Das 230 V AC RWA-System stellt bei Spannungsverlust eine Notstromversorgung auch für 230 V Antriebe sicher.

CPS-M1-020

Vollmodulare, vorkonfektionierte RWA-Zentrale: Die CPS-M1-020 ist unser innovativstes Entwicklungsprojekt. Mit 20 A Laststrom ausgerüstet, verfügt sie je nach Anforderung über sechs kombinierte RT- und RM-Linien sowie sechs separat ansteuerbare Motoranschlüsse.

CPS-M1-040

Genial einfach und ultrakompakt veranlagt: Mit einem Laststrom von 40 A, bis zu sechs kombinierten RT- und RM-Linien sowie sechs separat ansteuerbaren Motoranschlüssen sorgt die CPS-M1-040 schnell und sicher für den Rauch- und Wärmeabzug.

CPS-M1-060

Smart und innovativ: Die vorkonfektionierte RWA-Zentrale CPS-M1-060 hilft schneller als die Feuerwehr. 60 A Laststrom, bis zu vier kombinierte RT- und RM-Linien und zehn separat ansteuerbare Motoranschlüsse läuten eine neue Dimension in der Sicherheitstechnik ein.

CPS-M1-080

Digitale, vorkonfektioniert RWA-Zentrale: Die CPS-M1-080 revolutioniert die Sicherheitstechnik. Mit 80 A Laststrom besitzt sie je nach Anforderung zehn kombinierte RT- und RM-Linien sowie zehn separat ansteuerbare Motoranschlüsse.

CPS-M1-S

Vollmodulare RWA-Zentrale: Die CPS-M1-S ist unser größtes Entwicklungsprojekt. Je nach Kundenwunsch wird diese Zentrale mit dem gewünschten Laststrom und CPS-M Modulen ausgerüstet.

CR-1

24 V Spulenspannung: Das frei verwendbare Trennrelais CR-1 mit zwei Wechslerkontakten ist zur beliebigen Weiterleitung oder Integrierung von Signalen bestimmt.

CR-5

230 V Spulenspannung: Das frei verwendbare Trennrelais CR-1 mit zwei Wechslerkontakten ist zur beliebigen Weiterleitung oder Integrierung von Signalen bestimmt.

CWSO-RR-S1

Am akustischen Signalgeber CWSO-RR-S1 im roten Gehäuse können Sie zwischen 32 Signaltönen wählen, die allesamt gemäß EN 54-3 zugelassen sind.

DC 588

Prävention vor Verschmutzung: Unsere Abdeckkappe DC 588 hält Ihre Brandmelder sauber.

DDS 54

Kommt es zu einem Gebäudebrand, sollten Sie im Dachbereich für Rauchabzug und im unteren Wandabschnitt für Zuluft sorgen. Mit einer Druckkraft von 500 N öffnet der DDS 54 Ihre Türen bis max. 90 ° und macht somit auch Fluchtwege zugänglich.

DM 41

Die Diodenmatrix DM 41 wird für vielseitige und komplexe Schaltungen verwendet.

DXD 300-BSY+ HS

Unser Muskelpaket vereint Ausdauer mit Power: Unser DXD 300-BSY+ besitzt eine Lebensdauer von 20000 Doppelhüben und eine Druckkraft von 3000 N. Vier Zahnstangenantriebe können synchron angesteuert werden.

DXD 300-K-BSY+ HS

3000 N Druckkraft und eine direkte Ansteuerung über die 230 V Versorgung: Der DXD 300-K-BSY+ ist unser Hochleistungsantrieb. Mit der integrierten Synchron-Elektronik BSY+ können Sie bis zu vier Antriebe gleichzeitig ansteuern.

EH 401

Mit dem Hammer EH 401 können Sie in Notfällen die Sicherheitsscheibe der RT-Bedienstellen und RZN 4503-T kontrolliert einschlagen.

ERM 44

Unser Relaismodul ERM 44 wird dazu genutzt, AUF- und ZU-Meldungen aus BRV-, TMS- oder BSY+ Antrieben als potentialfreien Kontakt bereitzustellen.

FD-T 271

Der Thermo-Differential-Melder FD-T 271 weiß in Brandsituationen auf sich aufmerksam zu machen. Nicht zu übersehende optische Alarmsignale machen ihn zum zuverlässigen Helfer im Notfall.

FRA 11-BSY+

Safety first: Dank dieses Antriebs verriegeln Ihre Fenster automatisch. Der FRA 11-BSY+ ersetzt die Griffe an Ihren Fensterflügeln und leistet erhöhten Einbruchschutz.

FS 41

Das Folgeschaltmodul FS 41 ist zur zeitlich abgestimmten Ansteuerung von motorisch betriebenen, überlappenden Fensterflügeln vorgesehen.

Menü